Ausbildungsangebot Ausbildung zur Pflegefachassistenz

Mit 01. Oktober 2018 startet in der Kardinal Schwarzenberg Akademie ein weiterer Jahrgang der 2-jährigen Ausbildung zum neu geschaffenen, diplomierten Pflegeberuf „Pflegefachassistenz“.

Das Aufgabengebiet der Pflegefachassistenz umfasst die eigenverantwortliche Durchführung übertragener pflegerischer Tätigkeiten direkt am Patienten und die Mitwirkung an Diagnostik und Therapie, beispielsweise durch Erstellung von EKG, Lungenfunktionstests, Legen von Magensonden, Ab- und Anschluss von Infusionen und Blutabnahme.

Die 2-jährige Ausbildung ist in Theorie- und Praktikumsblöcke gegliedert und schließt mit einem PFA-Diplom ab. Die Praktika werden großteils im Kardinal Schwarzenberg Klinikum und in den umliegenden Seniorenheimen absolviert.

Das Aufnahmeverfahren für den Schulbeginn am 01. Oktober 2018 beginnt mit 02. November 2017 und dauert bis 15. Mai 2018.

 

Aufnahmebedingungen

  • Vollendetes 17. Lebensjahr bei Praktikumsbeginn
  • Mindestens zehn Schulstufen mit positivem Abschluss (alternativ: erfolgreiche Absolvierung der 9. Schulstufe und Lehrabschluss)
  • Ärztliches Gesundheitszeugnis
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Persönliches Aufnahmegespräch (individuelle Terminvergabe)
  • Schriftliche Aufnahmeprüfung (am 22. März 2018 oder am 18. Mai 2018)

 Information Schriftliche Aufnahmeprüfung 2018

ANMELDEFORMULAR für die Ausbildung zur Pflegefachassistenz

ÄRZTLICHES ZEUGNIS

INFORMATIONSBLATT Ausbildung zur Pflegefachassistenz

BEIBLATT ZUM INFORMATIONSBLATT Ausbildung zur Pflegefachassistenz

Kontakt: Kardinal Schwarzenberg Akademie

Baderstraße 10
5620 Schwarzach im Pongau

Für eine benutzerfreundliche Gestaltung der Website werden Cookies verwendet
Damit ist eine uneingeschränkte Nutzung der Website möglich. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können.

» mehr Informationen