Rooming in

Rooming in bedeutet für uns, dass Mutter und Kind nach Möglichkeit nicht getrennt werden. Sie können Ihr Baby 24 Stunden lang im Zimmer behalten. Dies fördert die Entstehung einer tiefen Bindung zwischen Mutter, Vater und Kind. Sie lernen Ihr Kind kennen und werden wesentlich sicherer im Umgang mit dem Baby.

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihr Kind jederzeit von den Pflegepersonen beaufsichtigen zu lassen.

Für eine benutzerfreundliche Gestaltung der Website werden Cookies verwendet
Damit ist eine uneingeschränkte Nutzung der Website möglich. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können.

» mehr Informationen