Neue Ausstellung in der Galerie der Gynäkologie

Unter dem Motto "Gegensätze" sind Malereien von Frau Sieglinde Pitter und der ehemaligen Krankenhausmitarbeiterin Frau Astrid Steckholzer zu sehen. Sieglinde Pitter stellt seit mehreren Jahren an der Gynäkologie im Klinikum aus. Dieses Mal zeigt sie Bilder aus Natur- und Tierwelt. Astrid Steckholzer stellt ihre Werke zum ersten Mal aus. Zu sehen sind reine Stimmungsbilder, die ihre persönlichen Gefühle ausdrücken.

Der Gesamterlös aus dem Verkauf der Bilder von Steckholzer geht zu 100% an den blinden Alois Hettegger und seine Torballsportler des Blinden- und Sehbehindertensportvereins Salzburg zur Unterstützung von Verbandsaktivitäten.

Die Ausstellung ist bis 25. September 2018 jeden Tag frei zugänglich.

Für eine benutzerfreundliche Gestaltung der Website werden Cookies verwendet
Damit ist eine uneingeschränkte Nutzung der Website möglich. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können.

» mehr Informationen